Wahlen FH Aachen

Jede und jeder Wahlberechtigte kann sich selbst oder andere Wahlberechtigte zur Wahl vorschlagen.

Um bei einer Wahl zu kandidieren, musst du zuerst zur Wahl vorgeschlagen werden. Das kannst du selber oder jemand anderes tun. Über den Eingang des Wahlvorschlages wirst du als KandidatInn umgehend digital informiert. Damit dein Name auch auf dem Stimmzettel, steht musst du gegenüber dem Wahlauschuss dein Einverständis mit dem Wahlvorschalg erklären.

Papier-Formular

  1. Das richtige Formular zum Wahlvorschlag runterladen
  2. Das Formular ausdrucken, ausfüllen und beim Wahlausschuss abgeben

Da du mit dem unterschriebenen Formular auch dein Einverständis zur Kandidatur erklärst, bekommst du direkt nach Prüfung des Wahlvorschlags Zugang zu deinem Profil hier auf der Wahlwebseite.

Online-Formular

Mit der Wahlordnung der Studierendenschaft der Fachhochschule Aachen vom 2. Mai 2017 ist die Einreichung von Wahlvorschlägen online möglich.

  1. Das Online-Formular ausfüllen und abschicken
  2. An die angegebene FH-E-Mail wird ein Link geschickt, mit dem du die Einreichung des Vorschlags bestätigen musst

JedeR KandidatInn muss gegenüber dem Wahlausschuss noch das Einverständis zur Kandidatur erklären.

Achte darauf, die richtige Wahl auszuwählen. Wenn diese nicht verfügbar ist, nehme das Papier-Formular oder melde dich beim Wahlausschuss.